Pilze, Pizza, Parmesan – happily combined

IMGP697xxDa ich eine begeisterte Pilzjägerin bin, habe ich hier bereits von leckeren Pilzgerichten berichtet (https://onlyinegypt.wordpress.com/2014/09/01/ein-pilzlein-steht-im-walde-suskartoffeln-mit-waldpilzmischung/). Ich bin tatsächlich immer auf der Suche – nicht nur nach Pilzen, sondern auch nach allerlei Köstlichkeiten, die man damit zubereiten kann. Neulich haben wir eher beim Spazieren als beim Pilze suchen ein paar Birkenpilze und Pfifferlinge eingesammelt und zu einer leckeren Vollkornpilzpizza verarbeitet. Zugegeben: ich habe noch ein paar Shiitake-Pilze im Supermarkt gefunden und dazugegeben. Das Ergebnis, das durch die Pilzrezepte in der Brigitte inspiriert wurde, war eine erstklassige Pizza und ein neues Lieblingspilzrezept.

IMGP6974

Das benötigt ihr für den Teig:
380g Vollkornmehl
1 Stück Hefe (oder eine Tüte Trockenhefe)
230ml lauwarmes Wasser
½ TL Salz

Das benötigt ihr für den Belag:
Ca. 300g Waldpilze (hier: Birkenpilze)
Ca. 200g Shiitake-Pilze (kann auch durch Waldpilze ersetzt werden)
300g Zucchini
1 Zitrone
2 Knoblauchzehen
150g Creme Fraiche
125g Frischkäse (reduziert)
250g Schafskäse
Pfeffer
Parmesan
Etwas Rucola

Uns so geht’s:
Hefe im Wasser auflösen. Salz zum Mehl geben und mit dem Wasser vermischen. 30 bis 40 Minuten an einem warmen Platz gehen lassen. Dann die Arbeitsplatte mit Mehr bestäuben und den Boden so ausrollen, dass er auf ein Backblech passt. Backblech mit Backpapier auslegen, Boden darauf verteilen und mit einer Gabel einstechen.
Pilze und Zucchini in Scheiben schneiden und in Öl von beiden Seiten anbraten bis sie braun sind. Aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Knoblauch schälen und auspressen, anschließend mit Zitrone, Creme Fraiche und dem Frischkäse verrühren. Pizzaboden damit bestreichen und mit den angebratenen Pilzen und Zucchinischeiben belegen. Gewürfelten Schafskäse dazu geben.
Im vorgeheizten Backofen bei 230 Grad Umluft 15 bis 20 Minuten backen. Herausnehmen, Rucola und Parmesan darauf verteilen und sich die Pilzvariation auf Vollkornpizza schmecken lassen.

IMGP6976 IMGP6984

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s