Oasenfeeling

Heute nehme ich euch mit in die Oase und zeige euch, wie es sich dort in einem Lehmhaus wohnt. Bei einem Lehmhaus werden die Möbel oft gleich „mitgebaut“. Das Leben dort ist einfach und ohne Schnick Schnack. Wenn es doch Möbel gibt, dann sind sie aus Palmenholz und –blättern gebaut. Genau wie das Dach. Ein paar Tage in so einer Oase und in einem solchen Haus machen riesen Spass und entspannen ungemein. Diese Oase hier befindet sich natürlich in Ägypten – ja, da gibt es auch noch andere tolle Sachen außer Pyramiden und Tempel. Glücklicherweise ist in einer Oase die Wüste nie weit, so dass man herrliche Ausflüge in die unglaubliche Weite machen kann. Wer die Gelegenheit dazu hat, sollte unbedingt auch in der Wüste übernachten. Die Stille und die Sterne sind einfach wunderbar dort.

IMG_1046 IMG_1047 IMG_1048 IMG_1049 IMG_1007

IMG_1004 IMG_1008 IMG_1014 IMG_1061 IMG_1076

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s