Der Geschmack von Sommer

…das könnte auch ein Buchtitel sein, oder? In diesem Fall ist es aber tatsächlich ein Blitzmuffinrezept, bei dem man alle Zutaten meist im Haus hat. Wenn ihr also mal was Süßes braucht, dann backt diese leckeren Lavendel-Honig-Muffins. Es handelt sich hierbei um ein leicht abgewandeltes Weight-Watchers Rezept (man nimmt also ab davon ;)) Wer das nicht braucht nimmt anstatt Margarine natürlich besser Butter!

IMGP8929 IMGP8930 IMGP8940
100g Halbfettmargarine
50g Zucker
100g Honig (ich nehme den kräftigen griechischen Honig, aber auch Lavendelhonig wird empfohlen)
2 Eier
275g Mehl
1 TL Backpulver
125ml fettarme Milch
Saft einer halben Zitrone

Margarine und Zucker schaumig schlagen. Honig, Eier und nach und nach Mehl + Backpulver dazu geben, rühren. Dann nur noch die Milch unterrühren bis ein glatter Teig entsteht (geht alles per Hand). Dann in Muffinförmchen füllen und 15-20 min im vorgeheitzten Backofen bei 180 Grad backen. Zitronensaft mit etwas Honig verrühren. Wenn die Muffins fertig gebacken sind die Glasur darüber träufeln und mit Lavendelblüten bestreuen.

IMGP8942 IMGP8938 IMGP8928
Ihr fragt euch sicher, was das alles mit der Kerze zu tun hat. Eigentlich nichts. Da ich gerade wieder Patentante werde, habe ich mich mit Kerzen beschäftigt. Da ich noch ein paar Reste von Wachsplatten für die Dekoration der Taufkerze übrig hatte, hab ich noch schnell eine Fuchskerze gezaubert. Ihr wisst ja, dass Füchse hier schon das ein oder andere Mal Thema waren: es gibt ein Fuchskissen aus einem alten Kleid, es gibt einen Fuchskerzenständer und einen gestickten Fuchs – und jetzt eben noch eine Kerze. Da ich nun ein kleines Rudel zusammen habe, finde ich sollte ich das mal bei der Fuchs-Link-Party vorstellen. Da gibt es jede Menge Füchse zu sehen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s