Hängende Gärten

Bild1

Diesen Blogpost widme ich der lieben Silke. Sie bereitet gerade das Haus ihrer Schwiegeroma zum Einzug vor und findet dabei allerlei Schnickschnack und tolle Dinge, die sie mir liebenswerter Weise überlasst. Dadurch bin ich schon in den Besitz von tollen 50/60er Jahre Lampen gekommen und einem wunderhübschen alten Wohnzimmertisch (Fotos folgen noch). Heute möchte ich euch aber eine Vintage-Fototasche von Silke vorstellen, die sich in unser Schlafzimmer gesellt hat. Dort hängt sie an einem Schwemmholzast, den ich von einem Spaziergang am Rhein mitgebracht habe. Die Fototasche beheimatet zwei Exemplare von unserer umfangreichen Sukkulentensammlung.

IMGP9260IMGP9256  IMGP9250

Und damit passt sie wunderbar in das aktuelle Thema der Urban Jungle Bloggers Judith und Igor. Sie haben dazu aufgerufen, Fotos von hängenden Pflänzchen aller Art zu zeigen. Da hab ich doch tatsächlich was zu zeigen…Meine Pflanzen hängen nämlich ganz lässig in einer alten Fototasche und sonst auch noch in kleinen Glaskugeln mit Innenleben…Also ab damit zu allen Urban Jungle Freunden…Und ein dickes DANKE an Silke für ihre Freizügigkeit…

IMGP9234 IMGP9230 IMGP9249

Advertisements

6 Antworten zu “Hängende Gärten

  1. What a great idea to hang in a bag! x

  2. Klasse Idee! Die Tasche freut sich sicher über ihre neue Bestimmung… Liebe Grüße, Ulli

  3. Hahaha that’s such a fun bag idea! Thank you for joing us again!

  4. Taschenidee is super und die Tierchen…. toll

  5. Sieht toll aus und ist definitiv eine außergewöhnliche Deko-Idee – und dabei (wie so oft) total simpel umzusetzen =)

    lG, Rotzi

  6. Die Taschenidee ist ja mal außergewöhnlich! Danke fürs Mitmachen!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s