Neues Homeoffice mit selbstgemachten Ponpons

IMGP9576 IMGP9605 IMGP9607 IMGP9649 IMGP9655 IMGP9674

Ich arbeite ab nächsten Monat wieder wie zu Zeiten als ich promoviert habe öfter von zu Hause aus. Deshalb habe ich mir mein Büro zu Hause etwas verschönert. Ich habe mir ein paar hilfreiche Homeoffice-Utensilien besorgt. Außerdem habe ich mir eine Pinnwand gebastelt, an der ich die wichtigsten Dinge immer sichtbar vor mir habe. Eine weitere Freude für meine Augen ist die kleine Ponpon-Sammlung, auf die ich blicke, wenn ich meine Augen weg vom Laptop wende. Die beiden großen Papierbälle sind natürlich gekauft, aber die zwei kleinen habe ich selbst aus Papierservietten gebastelt. Das geht ganz einfach und hat einen wunderbaren Effekt. Die Anleitung zum Basteln für einen Halbkreis findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=BUlJnTkQ5r8. Ich habe zwei davon zu einer Kugel zusammengeklebt. Damit geht es jetzt rüber zum Creadienstag.

IMGP9659 IMGP9656 IMGP9574 IMGP9572

Advertisements

2 Antworten zu “Neues Homeoffice mit selbstgemachten Ponpons

  1. Liebe Christina, was du alles siehst! 😉 Klar, ihr seid immer dabei! Viele Grüße!!!

  2. Oh…das ist eine motivierende Arbeitsecke und wir sind auch dabei ;-). Dann können die neuen Projekte starten!!!
    Viel Erfolg dabei!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s