Maronengeburtstagsrezept – Rosenkohl-Maronen-Speck-Mischung

IMGP0627

Ich sammle im Herbst nicht nur Pilze. Neeiiiihein! Ich bin auch ein großer Fan von anderen ess- und sammelbaren Dingen. In Süddeutschland hat man das Glück, dass man dann im Herbst auch auf Maronenjagd gehen kann. Das haben wir gemacht. Und weil meine liebe Freundin von Cooktheboth auch maronenverrückt ist und heute Geburtstag hat, ist ihr mein Lieblingsmaronenrezept gewidmet. Aber zuerst muss gesammelt werden! Handschuhe nicht vergessen…

IMGP0632IMGP0636

Dann werden die Maronen vorsichtig mit einem scharfen Messer kreuzförmig angeritzt, damit man sie später besser schälen kann (Vorsicht! Hier ist eine Schnittwunde vorprogrammiert, wenn man nicht aufpasst!). Dann werden sie 20 min in Wasser gekocht. Etwas abkühlen lassen und dann geduldig schälen (geht am besten so lange sie noch heiß/warm sind).

Und jetzt das leckere Rezept (bei uns gibt es dazu oft ein Steak)

IMGP0651

Ihr braucht:

750 g Rosenkohl
60g Schinkenspeck oder 100g schon gewürfelten mageren Schinken
3 TL Butter
3 Stangen Lauch/Porree in dünne Scheiben geschnitten
60 ml Wasser
3 EL Ahornsirup (oder mehr nach Belieben)
3 EL Apfelessig
200-250g Maronen
Salz und Pfeffer

IMGP0647Rosenkohl ca. 5 min dämpfen, Schinken in einer Pfanne anbraten, die Hälfte der Butter und den Lauch hinzugeben. Dann alles bei geschlossenem Deckel 6 min garen lassen, evtl etwas Wasser hinzugeben. Restliche Butter, Wasser und den Rosenkohl hinzugeben. Ahornsirup, Essig und Maronen einrühren und nochmal kurz erhitzen. Salzen, pfeffern, fertig! Mhhhh

IMGP0655

Advertisements

Eine Antwort zu “Maronengeburtstagsrezept – Rosenkohl-Maronen-Speck-Mischung

  1. Mensch, klingt das lecker! Und da ich sowohl Rosenkohl als auch Maronen liebe, wird das Rezept definitiv ausprobiert!
    Der Lagerverkauf reizt mich natürlich auch sehr – aber so 1 1/2 h auf Risiko, ohne zu wissen, was noch da ist…hmmmmm
    Liebe Grüße Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s