Bunt, laut und fröhlich

Christmas decorations (14)

….und hier ist meine diesjährige Weihnachtsdeko! Ja, es ist bunt! Bei mir muss es in diesem Jahr an Weihnachten richtig krachen, nix monochromes, nix natürliches, nicht leise, sondern laut muss es sein. Mein vergangenes Jahr 2015 verlangt jetzt nach bunt, laut und fröhlich! Dazu trägt auch das diesjährige Wimpelthema bei, das ja schon beim Adventskranz vorgestellt wurde.

Christmas decorations (1)Christmas decorations (2)Christmas decorations (17)Christmas decorations (11)Christmas decorations (12)

Was bei mir auch nie feheln darf, sind die kleinen Wendt- und Kühn Engelchen. Ich bekomme oft einen kleinen von meinem Herzmenschen und seit einigen Jahren jedes Weihnachten einen von meiner lieben Mutsch. Ich habe die kleinen Figuren hier schonmal in Szene gesetzt. Da wir keinen Baum haben werden, hängen sie zusammen mit meinem ursteinalten Weihnachtsbaumschmuck an einem Ast, den ich am Ufer des Rheins aufgegabelt habe… Letztes Jahr hingen sie im Grünen. Weihnachtliches Kunsthandwerk in Form von Räuchermännchen und Erzgebirsengeln findet sich an mehreren Ecken und Enden.

Christmas decorations (3)Christmas decorations (8)Christmas decorations (10)Christmas decorations (9)Christmas decorations (14)Christmas decorations (6)Christmas decorations (4)

Genauso wie der schönste Schwippbögen der Welt – ein Geschenk meines besten Freundes, dessen Opa selber schnitzt. Dem Bögen fehlen die Lichter, aber dadurch ist er wunderbar schlicht. Und ein wenig Schlichtheit tut dem Rest ganz gut… Schöne Vorweihnachtszeit euch allen.

Christmas decorations (20)Christmas decorations (21)Christmas decorations (22)

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s